Weihnachtliche Tischlaternen

Windlichter

Festliche Atmosphäre können Sie mit diesen Tischlaternen erzeugen.

Dieses Material wird benötigt:

  • Lineal (am besten aus Metall)
  • Cuttermesser
  • Tonkarton
  • Transparentpapier
    (verschiedene Farben)
  • Bastelkleber
  • Zackenschere
  • Bastelschere
  • Teelichter

Und so wird’s gemacht:

Schneiden Sie zunächst mithilfe des Lineals und des Cuttermessers einen breiten Streifen aus Tonkarton. Falten Sie diesen in vier gleiche Teile (Wände der Laterne). Lassen Sie am Ende einen 1 cm breiten Klebestreifen zusätzlich, um das Ganze später zusammenzukleben.

Auf jede der vier Wände wird ein Fenstermotiv gezeichnet (z. B. ein Tannenbaum oder eine Schneeflocke). Mit dem Cuttermesser diese Motive vorsichtig ausschneiden. Das Transparentpapier auf die richtige Größe zuschneiden und von innen gegen den Tonkarton kleben, sodass die Kleberänder von außen nicht sichtbar sind. Vor dem Zusammenfügen mit der Zackenschere an dem Rand entlangschneiden, der später die obere Seite der Laterne bildet. Am Ende das Teelicht in die Laterne stellen.

Bastelzeit für eine Laterne: ca. 25 Minuten