Walnussmakronen

IMG_1923

Zutaten:

4 Eiweiß
180 g Zucker
200 g feingehackte Walnüsse
1 EL Speisestärke


Zubereitung:

Die Eiweiße zu Schnee schlagen und dabei den Zucker einrieseln lassen. Die gehackten Walnüsse in einer Pfanne anrösten, etwas abkühlen lassen, dann mit der Speisestärke mischen und unter den Eischnee ziehen. Mit 2 Teelöffeln kleine Häufchen auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen und bei 150°C 30 Minuten backen.