Spiegel für kleine Prinzessinnen

Spiegel

Zauberhafter Spiegel für kleine Prinzessinnen einfach nachzubasteln. 

Dieses Material wird benötigt:

  • Aluminiumfolie
  • Tonkarton
  • Straßsteine (rosa)
  • Bastelkleber
  • Schere
  • Schleifenband

Und so wird’s gemacht:

Legen Sie zwei Tonkartonbögen aufeinander und zeichnen Sie mit Bleistift den Umriss eines Spiegels. Schneiden Sie diese Form aus. Sie halten nun zwei spiegelförmige Pappen in der Hand. Aus dem einen Spiegel schneiden Sie eine ovale Fläche aus. Die andere spiegelförmige Pappe bekleben Sie großzügig mit der Alufolie (natürlich muss die Fläche größer sein als das ausgeschnittene Oval des anderen Spiegels, denn diese kleben Sie wieder aufeinander und so wird aus der Alufolie die eigentliche Spiegelfläche. Vorher muss auch noch eine Krone ausgeschnitten werden die ebenfalls zwischen die Spiegelpappen geklebt wird.

Den Spiegel am Schluss mit bunten Streifen aus dem Tonkarton verzieren, Straßsteine aufkleben und eine hübsche Schleife anbringen. „Spieglein, Spieglein an der Wand, hab ich das gebastelt in meiner Hand?“

Bastelzeit: ca. 30 Minuten